Portfolio

Portfolio

Fünf Leistungsbereiche, Kunden aus unterschiedlichen Branchen mit unterschiedlichsten Anforderung – all das bekommen wir perfekt unter einen Hut. Und dabei sind STRENESSE, hessnatur, Rich&Royal, Mizuno und CREATON nur einige Namen, die seit Jahren auf w&co Leistungen setzen.

Von raffinierter Produktfotografie bis hin zur umfassenden Omni-Channel Marketing-Kampagne – wir setzen Produkte und Unternehmen gekonnt in Szene.

Eurotrade

Duty Free – dahinter steckt am Flughafen München ein umfangreiches Warensortiment in modernem Ambiente. Und wiederum dahinter steht eurotrade. Die eurotrade Flughafen München Handels-GmbH betreibt mit über 70 Geschäften, nicht nur im Duty Free Bereich, über 75% der Retailfläche am Flughafen. Insgesamt macht sie damit über 90% des Einzelhandelsumsatzes dort aus.

Um diese Führungsposition weiter auszubauen setzt eurotrade nicht nur auf schicke Shops nach der Sicherheitskontrolle sondern gezielt auf Printwerbung für deren Angebote. Speziell im Duty Free Bereich sollen immer neue aktiv beworbene Artikel zu attraktiven Preisen die Reisenden animieren noch schnell einen kleinen Shoppingtrip einzulegen.

2014 war eurotrade auf der Suche nach einem erfahrenen Umsetzungspartner für genau diese Werbemittelproduktion und setzt seitdem auf die Expertise von w&co.

Ob Flyer, Visual oder Preisaufsteller w&co gestaltet nicht nur die monatlichen Special Offer Werbemittel sondern übernimmt ebenfalls die Fotografie bestimmter Artikel, Post-Production, Reinzeichnung und Druckdatenerstellung.

Ausschlaggebend für die Entscheidung eurotrades die Werbemittelproduktion in die Hände des Münchener Mediendienstleisters zu geben war w&co’s breites Leistungsspektrum. Dieses geht weit über das einer gewöhnlichen Kreativagentur hinaus und erhöht so nicht nur die Flexibilität in der Werbemittelerstellung sondern zahlt auch auf eine effiziente Produktion sowie höhere Reaktionsgeschwindigkeiten ein. Ein Ansprechpartner und alles aus einer Hand. Das reduziert Schnittstellen und steigert die Produktivität.

Bilder © Eurotrade

Dieter Bakic

Die zusammengehörenden Firmen Bakic Packaging und Bakic Design bieten erstklassige Verpackungslösungen für die Kosmetikindustrie.

Kosmetikprodukte sind Luxusartikel und transportieren das Lebensgefühl einer bestimmten Zielgruppe. Die Verpackung spielt dabei eine wesentliche Rolle. Auf die Präsentation des Sortiments im eigenen Onlineshop legt die DieterBakicGroup deshalb besonderen Wert.

Für die optimale kreative und ästhetische Umsetzung derer arbeiten Kunde und Fotograf gemeinsam am Set. Ein abgestimmter Style-Guide gibt die Richtung vor. Das, was auch der Kamera verborgen bleibt, wird anschließend von den w&co Spezialisten in der Post Production eingearbeitet. Jedes Produktbild wird so zum Unikat – so unverwechselbar, wie die Verpackungen der DieterBakicGroup selbst.

Bilder © DieterBakicGroup

Hessnatur

Nie war das Firmencredo der Marke hessnatur aktueller als heute – Mode aus nachhaltigen und natürlichen Stoffen, die Umwelt und Mensch respektiert.
Die hessnatur Vertriebskanäle für die Modekollektionen DOB, HAKA und Baby & Kiko sowie der Home-Kollektion umfassen dabei den Marken- Online-Shop sowie 5 Ladengeschäfte in deutschen Großstädten.
Für das tägliche Business formulierte hessnatur in der Zusammenarbeit mit w&co klare Zielsetzungen, um bisherige Systeme und Workflows im Hinblick auf Zeit- und Kostenfaktoren zu optimieren.

 

Zur Qualitätssteigerung des Contents und zur Optimierung des Informationsflusses zwischen allen beteiligten Medien und Kanälen wurde ein zentrales Produktinformations-Management (PIM) eingeführt. So wurden bestehende Systeme und Prozesse ideal zusammengeführt, ergänzt, optimiert und ganz nebenbei die Effizienz gesteigert.
Mit censhare wurde ein Produkt implementiert, das in vielen weiteren Geschäftsprozessen neues Wachstum unterstützt und durch die offene Architektur gewährleistet, daß die IT von hessnatur zukünftig selbst Erweiterungen und Anpassungen vornehmen kann.

Bilder © hessnatur

Top Hair

TOP HAIR ist das führende Fachmagazin für Friseure und erwartet als Hochglanzmagazin Top-Performance. Dazu gehören aufwendige Beautyretuschen, um Haut- und Haar-Töne zu perfektionieren. Schließlich geht es hier um vollkommene Ästhetik in der Darstellung. Das umfasst u.a. ebenso die druckkonforme Aufbereitung der zahlreichen und wertigen Werbe-Anzeigen des Magazins.

Dem hohen kreativen und gestalterischen Anspruch des Magazins sieht man es nicht an, daß w&co für die Herstellung vollständig systemgestützte Prozesse verwendet. Der gesamte Content wird in einer zentralen Datenbank vorgehalten, in der die Grafiker auch ihre Layouts erstellen. Korrekturen werden über eine angebundene Softproof-Lösung digital abgewickelt. Integrierte Workflows steuern die Prozesse und sorgen dafür, dass nach Freigabe normierte Druckdaten erstellt und an die Druckerei übertragen werden.

Bilder © TOP HAIR

Rich & Royal

Klingt britisch, kommt aber aus Schwaben: Das Modelabel Rich&Royal avancierte zu einer der am schnellsten wachsenden Marken Deutschlands. Das kreative Label hat setzt auf einen einzigartigen Mix aus neuesten Trends, rockigen, aber tragbaren Styles in hochwertiger Qualität. Die Bekleidung soll jung, modern und exklusiv inszeniert werden und besondere Produktmerkmale herausstellen.

Diese Vorgabe setzt w&co durch einen individuellen Look in der Model- und Leger-Fotografie sowie bei Laufstegvideos für E-Commerce ansprechend um. Authentische und ausdrucksstarke Outfits werden am Model gestylt und mit zusätzlichen Detailfotos ergänzt. Ergänzend zur Fotografie liefert w&co verkaufsfördernde Produkttexte in der Sprache einer jungen, stark modeaffinen Zielgruppe.

Bilder © Rich&Royal

www.richandroyal.de

Kunert / Hudson

Der bekannte deutsche Strumpf-Hersteller KUNERT Fashion blickt auf eine über 100jährige Geschichte zurück. Zu dem Unternehmen gehören die beiden Strumpf-Marken KUNERT und HudsonKUNERT Fashion nutzt als Vertriebskanäle neben dem Einzelhandel auch eigene Marken-Webshops für KUNERT und Hudson. Das stellt komplexe Anforderungen an eine zielgruppenspezifische Marketing-Kommunikation.

Erklärtes Ziel war daher, für die nachhaltige Entwicklung von Omnichannel-Commerce einen konsistenten, durchgängigen Prozess für den B2C und B2B-Handel zu schaffen, um wirtschaftliche und taktische Vorteile zu nutzen. Als zentrale IT-Plattform wurde ein Produktinformationsmanagement-System implementiert, das als zentrale Content-Quelle alle Vertriebskanäle miteinander verbindet. Nämlich die beiden Marken-Webshops wie auch angebundene Marktplätze.

Bilder © KUNERT

Creaton

Die CREATON AG ist seit über 130 Jahren einer der erfolgreichsten Dachziegelhersteller Europas mit 12 Werken an 8 Standorten.

Der Auftritt in den Werbemitteln – größtenteils für ein Fachpublikum konzipiert –sollte modernisiert werden. Außerdem sollten mit dem Verkaufsmaterial auch verstärkt private Bauherren angesprochen werden.

Deshalb war ein Relaunch des CD gefordert, der Alleinstellungsmerkmale verständlich und attraktiv in Szene setzt. w&co nahm die Aufgabe an und straffte Informationen, rückte das Produkt ins Spotlight und entwickelte eine neue Iconografie mit Piktogrammen, die Produktvorteile und Serviceleistungen auf den Punkt bringen. Schritt für Schritt wurde die modernisierte CD in allen Werbemitteln umgesetzt.

Bilder © CREATON

Impressionen

IMPRESSIONEN ist eine der starken Marken von K-Lifestyle, die Trends und Brands im Bereich Mode und Wohnen nach Hause bringt. Zur Firmengruppe zählen außerdem Schneider, der bekannte B2B Werbeartikler, Conley’s mit hochwertiger Mode von Newcomern und bekannter Marken und miaVILLA mit Möbeln & Wohnaccessoires zum Wohlfühlen.

w&co bringt für alle diese Marken die Druckversion des Katalogs ins Internet. Dabei wird der vertraute Prozess des Blätterns sowie das Design als emotionale Komponente ins Virtuelle übersetzt. Jede Marke kann die Umsetzung hinsichtlich Screendesign sowie Funktionalität und Modulen selbst wählen – und so für seinen Kunden und seine Zielgruppe individualisieren. Und dem User machen wir es so einfach, dass ein Click ganz schnell zum Kauf wird. Der IMPRESSIONEN-Katalog ist vollständig in den Online-Shop integriert: Der Kunde kann im Katalog stöbern, die Produkte gleich in den Warenkorb legen, oder sich zuvor noch auf der Produktdetailseite informieren.

Interessante Produkte können den Favoriten hinzugefügt, oder mit Freunden auf sozialen Netzwerken geteilt werden. Über die persönliche Favoriten-Liste kann jeder Artikel auch bei einem späteren Besuch direkt aufgerufen und bestellt werden. Und wer viel unterwegs ist, kann den Katalog auch offline verfügbar machen und hat ihn auf Reisen immer dabei. Absolut benutzerfreundlich mit spielerischer Note erzeugen wir noch mehr positive Emotionen für IMPRESSIONEN.

K-Lifestyle war eine vollständige Integration in den Auftritt der jeweiligen Marken sehr wichtig. Die Kataloge sollten mit Funktionalitäten ausgerüstet werden, die zur jeweiligen Kundenzielgruppe passen und das Einkaufsverhalten unterstützen. Der Endkunde lässt sich gerne von den einfühlsam inszenierten Warenwelten einer Katalogdoppelseite inspirieren. Gut, dass die Bestellung im OnlineKAT nur einen Mausklick entfernt ist.

Bilder © IMPRESSIONEN

Mizuno

Mizuno ist in der Zusammenarbeit mit w&co wichtig, dass die Sportbekleidung sportlich, hochwertig und exklusiv als faltenfreie Büste fotografiert wird.

Leger sollten innovativ/kreativ sein und mit Feingefühl die Flexibilität der atmungsaktiven Stoffe zeigen. Das definierte Ziel: eine Präsentation in trendgerechter, verkaufsstarker Bildsprache und im perfekten Licht.

Das Resultat schafft eine dauerhafte Vorlage für eine starke Bildsprache sowohl in Web- als auch bei Printproduktionen. Mizuno profitiert bei w&co durch Flexibilität, hohe Bildqualität und der direkten Kommunikation. Qualitativ hochwertige Retusche durch unseren Offshore Standort garantiert Höchstleistungen zu jeder Zeit.

Bilder © Mizuno

MarthaLouisa

Willkommen, marthalouisa.com – dem einzigen Luxus-Onlineshop, der sich bewusst auf eine einzige Kategorie konzentriert: die schönsten, besten, ausgefallensten Schuhe für Frauen.

Doch bevor online durchgestartet werden konnte, stand das Start-Up vor einer wichtigen Aufgabe: Edle Schuhe brauchen eine hochwertige Produktinszenierung für den Auftritt im E-Commerce. MarthaLouisa setzte auf w&co.

 

 

„Mit w&co war es möglich, innerhalb sehr kurzer Zeit einen eigenen Look in der Produktinszenierung zu entwickeln und diesen produktiv umzusetzen. Dass w&co neben Fotografie und Videoproduktion über skalierbare Kapazitäten bei der Bildbearbeitung verfügt und die geeigneten IT-Systeme für einen standardisierten Produktionsprozess bereitstellen konnte, hat uns sehr geholfen, unsere Marke schnell an den Markt zu bringen.“ Susanne Tebartz, Managing Director MarthaLouisa.

Bilder © MarthaLouisa

Picard

Seit 1928 steht der Name PICARD für hochwertige Lederwaren – seit 2012 präsentiert das Unternehmen diese auch erfolgreich im eigenen Online Shop. Soll eine Kollektion dort präsentiert werden fehlen initial meist über 1000 Artikeln Bild und Text. Und es sind häufig nur noch wenig Tage, die für die Erstellung beider Bestandteile zur Verfügung stehen.

Schlagkräftiger Fullservice für die Erstellung qualitativ hochwertiger E-Commerce Inhalte – darauf ist w&co spezialisiert. Für den mehrsprachigen Online Shop von PICARD übernehmen wir die komplette Medienproduktion. In unserem Studio erstellen wir von jedem einzelnen Kollektionsstück unterschiedliche Ansichten und bereiten die Bilder für den Einsatz im Shop mediengerecht auf. Gleichzeitig entsteht durch unsere SEO-Textexperten eine passende Artikelbeschreibung. Ein Translation-Management System steuert dabei die Übersetzung für die fremdsprachigen Märkte.

PICARD ist während des gesamten Prozesses in die Content-Erstellung eingebunden. So ist der Status Quo für den Hersteller zu jeder Zeit ersichtlich und Anmerkungen bzw. Korrekturen werden sofort in der Umsetzung berücksichtig. Erst nach kompletter Freigabe des Contents durch PICARD erfolgt die automatisierte Content-Übergabe in den Online Shop.

Unsere IT gestützte Medienproduktion ermöglicht PICARD höchste Effizienz in der E-Commerce Content-Erstellung und unterstützt und beschleunigt die zeitkritische PICARD Produktion optimal. Ein hoher Automatisierungsgrad der Workflows stellt sicher, dass individuelle Anforderungen an inhaltliche und rechtliche Freigaben ebenso erfüllt werden wie detaillierte Kontrollen der Bild- und Textqualität. Ein Höchstmaß der Qualitätssicherung für hochwertigen E-Commerce Content ist dadurch zu jeder Zeit gewährleistet.

Bilder © Picard

Strenesse

Deutsches Design mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Schnittführung – seit 1949 hat sich die STRENESSE AG dieser Tradition verschrieben. Das Modeunternehmen aus dem bayrischen Nördlingen ist als Premiummarke international etabliert und betreibt u.a. Showrooms in Mailand und New York.
Jedes Jahr kreiert das STRENESSE Design Team in zwei Kollektionen (jeweils Pre und Main) elegante Designermode für Liebhaber schlichter Eleganz. Vertrieben werden diese nicht nur über eigene Ladengeschäfte und Wholesale Partner, sondern gleichzeitig auch über den markeneigenen Online Store. Dafür muss jeder Artikel aufwändig aufbereitet werden. Ein Partner wurde gesucht, der die exklusiven Artikel für den Online Store nicht nur fotografiert, sondern ansprechend inszeniert und SEO-gerecht betextet. Leistungen wie die Pflege des Online Stores, die Erstellung des Newsletters sowie die Gestaltung der Online-Werbeflächen sollten ebenfalls übernommen werden.

Mit w&co ist für alle gewünschten Belange der passende Partner gefunden worden. Für STRENESSE arbeiten bei uns Fotografen und Texter Hand in Hand. Artikel werden in einem Produktionsschritt direkt in allen benötigten Darstellungsformen geshootet und gleichzeitg mehrsprachig betextet. Die erstellten Inhalte binden wir gemäß abgestimmter Redaktionspläne in Omni-Channel Kampagnen ein, die gleichzeitg in alle relevanten Vertriebswege ausgespielt werden. Für STRENESSE liegen die Vorteile einer zentralisierten Content-Produktion auf der Hand: die Artikel der jüngsten Kollektion können in kürzester Zeit im Online Store sowie sämtlichen Werbemitteln perfekt präsentiert werden. Alle benötigten Darstellungsformen werden medienneutral erstellt und anschließend systemgestützt und mit maximaler Automatisierung in allen benötigten Vertriebskanälen bereit gestellt. Das reduziert Schnittstellen, ermöglicht extrem kurze Time-to-Market Zyklen und spart signifikant Produktionskosten.

Bilder © Strenesse