Die drei Prinzipien für erfolgreiches Omni-Channel-Marketing

eStrategy Magazin 02/2015

Trennung von Kreation und Produktion, Top-Down in der Markenführung und plattformbasierter Ansatz für Contenterstellung, -verwaltung und -publikation – diese drei Prinzipien bestimmen die wirtschaftliche Umsetzung von Omni-Channel-Commerce. Denn nur wenn Schnittstellen reduziert und Prozesse industrialisiert werden, ist vernetzte Marketingkommunikation im Hinblick auf Aufwand und Kosten zu bewältigen.

Fachartikel lesen