/

Presse

Digitale Transformation von der Content-Produktion bis zur Medien IT

w&co MediaServices vom 1.2.2017

Von der Content-Produktion für ein durchgängiges Markenerlebnis über die Webshop-Entwicklung in Responsive Design bis hin zu Implementierung und Betrieb von Plattformen für konsistentes Omnichannel-Marketing – treffen Sie w&co inkl. unseres Fullservice am 7. und 8. März auf der Internet World.

Pressemitteilung lesen

Hochwertige Produktfotografie senkt Retourenquote im E-Commerce

Lead Digital, Dezember 2016

Am besten sind die Retouren, die gar nicht erst anfallen. Je besser und detaillierter Produkte dargestellt werden, umso niedriger das Risiko im E-Commerce, dass Ware zurückgeschickt wird. Robert Schneider erklärt wie E-Commerce Unternehmen Produktfotografie optimieren können.

Fachartikel lesen

Vom Traditionshaus zum Omni-Channel Händler

Textile Network, Dezember 2016

Zielgruppen analysiert, Angebot spezifisch erweitert, E-Commerce strategisch entwickelt: Das Traditionshaus für Landhausmode Krüger Kleidung hat sich mit w&co als Partner erfogreich neu positioniert und ist vom Katalogversender mit einem Stammhaus in Steinheim (NRW) zum Omni-Channel-Händler avanciert.

Fachartikel lesen

Modernes Content Marketing: censhare und w&co laden ein zum Business Breakfast in München

w&co MediaServices vom 25.10.2016

w&co lädt gemeinsam mit censhare zum kostenlosen ‚censhare Business Breakfast’ ein. Im Mittelpunkt stehen innovative Technologien für modernes Content Marketing, das Silos sowie Medien- und Prozessbrüche in der cross-medialen Kommunikation überwindet.  

Pressemitteilung lesen

Neue Impulse fürs Marketing

OnetoOne vom 9.9.2016

Pokémon Go ist klar der Mobile-Gewinner dieses Sommers. Keine andere App hat die Massen so bewegt wie das Smartphone-Spiel, das tatsächlich draußen in der realen Welt gespielt werden muss. Experten erklären, was 
Pokémon Go, Augmented Reality und Geo-Dienste für das Marketing bedeuten könnten.

Fachartikel lesen

Content-Marketing: 7 Tipps für verkaufsstarke Produktfotos

neuhandeln.de vom 1.8.2016

Wer sich gegenüber der vielfältigen Online-Konkurrenz durchsetzen will, braucht im E-Commerce eine überzeugende Produktinszenierung mit einer klaren Markenführung. Dies gelingt in erster Linie mit guter Produktfotografie, die den emotionalen Anteil bei Kaufentscheidungen maßgeblich beeinflusst.

Fachartikel lesen

Erfolgreiche Omni-Channel Fotografie ist vor allem eine Frage systemgestützter Prozesse

Versandhausberater Spezial, Ausgabe 06/2016

Schnelle Kollektionswechsel und individualisierte Zielgruppenansprache, verbunden mit vielfältigen Vertriebskanälen, Medien und Darstellungsformen sind eine Herausforderung im modernen Omni-Channel Marketing. Ob bei Studioaufnahmen oder Shootings an entfernten Locations: Zeit und Kosten sind knapp kalkuliert bei maximalen Qualitätsanforderungen. Hinzu kommt: Die gemeinsame Nutzung von Content im digitalen und Print-Marketing erfordert komplexe Planungen und Prozesssteuerungen.

Fachartikel lesen

E-Commerce als Wachstumstreiber für den stationären Handel

Online Ret@il, Ausgabe Juli/2016

Stirbt der stationäre Handel? Oder verschwinden 90 Prozent der Online-Pure-Player? Setzen die großen Online-Händler in Zukunft auf eigene Läden? Oder zählen die etablierten Filialketten auf ihrem Weg in den Online-Handel zu den Gewinnern? Haben in diesem Spiel kleine Einzelhändler noch eine Chance? Die aktuellen Diskussionen bewegen sich zwischen Extremen.

Fachartikel lesen

Dalim Software war und ist die erste Wahl

THEMAGAZINE, Ausgabe 20

Seit nunmehr 62 Jahren sorgt w&co für Druck. Aus dem Reproduktionsunternehmen, welches als erster Druckvorstufenspezialist bereits in den 50er Jahren industrielle Fertigung aufgebaut hat, ist mittlerweile ein in Deutschland führender Medienproduktionsbetrieb geworden. Der langjährige Anwender und Nutzer von DALIM SOFTWARE setzt neben TWIST und DIALOGUE auch ES ein, um einen reibungslosen Workflow sicher zu stellen.

Fachartikel lesen

w&co im unabhängigen Market Performance Wheel erneut mit Bestnoten als Omni-Channel-Dienstleister bewertet

w&co MediaServices vom 21.4.2016

Das Market Performance Wheel (MPW) hat w&co im Rahmen einer erneuten Leistungsanalyse wieder mit Bestnoten als Implementierungspartner und Berater bestätigt. Damit dokumentiert die LNC Group die führende Position von w&co unter den Technologiepartnern für systemgestütztes Omni-Channel Marketing im deutschsprachigen Raum.  

Pressemitteilung lesen

Katalog als Erfolgsmodell im Omni-Channel Commerce

Versandhausberater Spezial, Ausgabe 01/2016

Totgesagte leben länger: Im integrierten Omni-Channel Commerce hat sich der Katalog als erfolgreiche Konstante etabliert – ob als Printversion für hochwertige Kundenansprache im Versandhandel und Filialgeschäft oder interaktiv auf Tablets und PCs für eine inspirierende Produktauswahl. Dabei hat der Katalog seine Rolle verändert und in der Informationsflut an Bedeutung gewonnen.

Fachartikel lesen

Qualitativ hochwertiger Content senkt Retourenquoten im E-Commerce

CyberPress vom 18.4.2016

Umsatz- und Retourenprobleme von vornherein zu vermeiden, statt sie im Nachhinein lösen zu müssen, ist folglich eine Frage der Professionalität in der digitalen Produktpräsentation. Wie gelingt diese schnell und vor allem überzeugend?

Fachartikel lesen

Wie reduzieren Sie Retourenquoten im E-Commerce?

e-commerce Journal vom 13.4.2016

Retouren im E-Commerce sind teuer und deswegen am besten zu vermeiden. Der entscheidende Aspekt um Retouren zu reduzieren ist aber nicht zwingend die Detailtiefe – „viel hilft viel“ ist nicht das richtige Rezept! Kunden mit Informationen zu überfrachten ist ebenso schädlich wie zu wenig Informationen – dies gilt für Umsatzsteigerung als auch für Retourenreduktion.

Fachartikel lesen

Qualitativ hochwertiger Content senkt Retourenquoten im E-Commerce

Initiative Mittelstand vom 13.4.2016

Ohne Retouren geht es im E-Commerce nicht. Und teuer sind sie leider auch noch: Laut einer EHI Studie fallen im Durchschnitt pro retourniertem Artikel Kosten von bis zu 10 Euro an, hinzu kommt der Aufwand für Bearbeitung und Prüfung. Als wichtigste Gegenmaßnahme gelten laut 83 Prozent der befragten Händler detaillierte Produktinformationen auf der Internetseite.

Fachartikel lesen

Fünf Leitlinien erfolgreicher digitaler Transformation

POS kompakt 02/2016

Digitale Transformation im Marketing heißt, leistungsfähige Strukturen aufzubauen, die in der Organisation flexibel sind und technische Investitionen sichern. An einzelnen Stellschrauben zu drehen führt eher in Kostenfallen als zu Erfolg.

Fachartikel lesen

GALANT: So gelingt Ihnen die Produkteinführung

marconomy vom 30.3.2016

Ein hoher Wiedererkennungswert und ein durchgängiges Markenerlebnis: Das wünscht sich jedes Unternehmen für sein Produkt. Wie eine solche Kommunikationskampagne aussehen kann, zeigt die B2B Kampagne von w&co für den Dachziegel GALANT von Creaton.

Fachartikel lesen

w&co MediaWorkshop: E-Commerce als Wachstumstreiber für den stationären Handel

w&co MediaServices vom 16.3.2016

w&co diskutiert auf seinem kommenden MediaWorkshop mit Experten Best Practices zur Frage: Wie wird E-Commerce zum Wachstumstreiber für den stationären Handel? Diskutieren Sie mit uns am 28. April in München in der IsarPost.  

Pressemitteilung lesen

B2B Omni-Channel Commerce erfolgreich umsetzen

eStrategy Magazin 01/2016

Im B2B-Geschäft ist der Wert jedes einzelnen Kunden hoch. Umso wichtiger ist es, einen nachhaltigen Weg in den Omni-Channel Commerce zu finden, der auf überhastete, teure Schnellschüsse verzichtet. Denn die anspruchsvollen Bestandskunden erwarten eine durchgängige Ansprache mit Mehrwerten in allen Kommunikationskanälen.

Fachartikel lesen

Live von der Internet World 2016: w&co zeigt echten Full Service für E-Commerce

e-commerce Magazin vom 1.3.2016

Full Service für E-Commerce ist mehr als die Summe von Leistungen. Wesentlich ist die ganzheitliche Betrachtung und Umsetzung von digitalem Handel, wie w&co erstmals in der Gesamtsicht auf der Internet World zeigt.

Fachartikel lesen

Echter Fullservice für E-Commerce von w&co

marconomy vom 29.2.2016

Fullservice für E-Commerce ist mehr als eine Summe von Leistungen! Wesentlich ist die ganzheitliche Betrachtung und Umsetzung von digitalem Handel.

Fachartikel lesen

w&co ermöglicht mit UPLOAD PRO 3.2 die schnelle Massenverarbeitung von Bilddaten

Melaschuk Medien vom 26.2.2016

Mit der neuen Version 3.2 von UPLOAD PRO will beschleunigt w&co MediaServices die hochautomatisierte Massenverarbeitung von Bilddaten bei Fotoproduktionen. UPLOAD PRO automatisiert bei Fotoproduktionen bislang manuelle Tätigkeiten der Bildbearbeitung: von der Verschlagwortung und Umrechnung von Bilddaten bis hin zur Datenübertragung. Bilder aus Shootings müssen nur noch per Drag-and-Drop auf die Oberfläche des UPLOAD PRO-Clients gezogen […]

Fachartikel lesen

w&co realisiert Kampagne für CREATON Dachziegel GALANT

Print & Produktion vom 24.2.2016

Europaweit tätiger Dachziegelhersteller beauftragt w&co MediaServices mit der Einführungskampagne eines neuen Produkts mit Print- und Online-Marketing.

Fachartikel lesen

w&co übernimmt Kampagne für CREATON AG

w&co MediaServices vom 23.2.2016

w&co realisiert für die CREATON AG, einer der erfolgreichsten Dachziegelhersteller Europas, die Markteinführung des neuen Produkts GALANT und übernimmt für die B2B-Kampagne des innovativen Dachziegels sowohl das Kreativkonzept als auch die Umsetzung der Marketingmaßnahmen über alle Print- und Online-Kanäle.

Pressemitteilung lesen

Upload Pro 3.2 von w&co vorgestellt

Profifoto vom 22.2.2016

Auch bei schlechten Internet-Verbindungen verspricht Upload Pro von w&co einen vereinfachten Datentransfer sowie eine weitgehend automatisierte Massenverarbeitung von Bilddaten bei Fotoproduktionen. Zu den Neuerungen gehört nun die automatisierte Erzeugung und Übertragung von Layout-Grobdaten in frei definierbarer Auflösung (OPI-Workflow).

Fachartikel lesen

w&co stellt Version 3.2 von UPLOAD PRO vor

Print & Produktion vom 18.2.2016

Vom Fotoshooting zum Layout – knappe Zeitfenster sind hier an der Tagesordnung. Zu den zentralen Neuerungen der aktuellen Version 3.2 von UPLOAD PRO gehört daher die automatisierte Erzeugung und Übertragung von Layout-Grobdaten in frei definierbarer Auflösung.

Fachartikel lesen

w&co unterstützt mit neuer Version 3.2 von UPLOAD PRO Foto-Locations mit schlechter Internet-Verbindung

w&co MediaServices vom 18.2.2016

w&co stellt seine neue Version 3.2 von UPLOAD PRO vor, die Lösung für die hochautomatisierte Massenverarbeitung von Bilddaten bei Fotoproduktionen. Die erweiterten Funktionen von UPLOAD PRO beschleunigen insbesondere nachgelagerte Verarbeitungsprozesse.

Pressemitteilung lesen

Differenzierung im E-Commerce: Warum es fatal ist, Ressourcen nicht richtig einzuteilen

Internet World Business vom 17.2.2016

Echte Differenzierung ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Online Shops. Wie funktioniert das und was sollte man auf keinen Fall machen? Wie gelingt also echte Differenzierung im E-Commerce?

Fachartikel lesen

Erfolgsfaktor im E-Commerce: Differenzierung

Initiative Mittelstand vom 16.2.2015

Wie gelingt echte Differenzierung im E-Commerce? Mit dieser Frage beschäftigt sich der ECC Köln in einer aktuellen Studie. Die Ergebnisse bestätigen die Praxis: Zunächst erweisen sich E-Commerce-Kunden als pragmatisch: Passendes Sortiment in Umfang und Auswahl mit einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis, ansprechende Bild- und Textinformationen in angemessenem Umfang sowie komfortable Benutzerführung und Suchfunktionen werden grundsätzlich erwartet.  

Fachartikel lesen

Gemeinsame Herausforderung für IT und Marketing

marconomy vom 22.1.2016

Im Marketing digitale Kommunikationswege zu nutzen ist das Eine. Eine nachhaltige Strategie der digitalen Transformation zu entwickeln und systematisch umzusetzen das Andere.

Fachartikel lesen

w&co zeigt echten Fullservice für E-Commerce

w&co MediaServices vom 21.1.2016

w&co zeigt vom 1. bis 2. März auf der Internet World in München erstmals in der Gesamtsicht, was echten Fullservice für E-Commerce ausmacht.

Pressemitteilung lesen

Schlagkräftige Lösungen für erfolgreiches B2B-Marketing

marconomy vom 29.12.2015

Omni-Channel-Marketing ist kein Selbstzweck – vor allem im B2B! Hier sind Marketingstrategien nämlich viel langfristiger angelegt.

Fachartikel lesen

Es braucht den Schulterschluss von Marketing und IT

Versandhausberater, Ausgabe 49/2015

Ohne nachhaltige digital Marketingmaßnahmen im Sinne einer Omnichannel-Strategie verpassen Handelsunternehmen nicht nur die Chance, erweiterte Zielgruppen zu erreichen, sondern verlieren kontinuierlich bestehende Kunden und Umsätze.

Fachartikel lesen

Fünf Leitlinien erfolgreicher digitaler Transformation

Initiative Mittelstand vom 15.12.2015

Digitale Transformation im Marketing heißt, leistungsfähige Strukturen aufzubauen, die in der Organisation flexibel sind und technische Investitionen sichern.

Fachartikel lesen

So funktioniert erfolgreiches Omni-Channel Marketing

OnlineRet@il Spezial, "IT im Versandhandel", Ausgabe 02/2015

Nur wenn Schnittstellen reduziert und Prozesse industrialisiert werden, ist Omni-Channel-Marketing im Hinblick auf Aufwand und Kosten zu bewältigen. Dafür sind drei Prämissen entscheidend.

Fachartikel lesen

Internationales Printmarketing optimieren

Der Druckspiegel, Ausgabe 05/2015

Maximale Effizienz wird im Marketing erreicht, wenn die erstellten Inhalte systemgestützt auch anderen Kommunikationskanälen zur Verfügung gestellt werden. Dies kommt auch internationalem Printmarketing zugute.

Fachartikel lesen

Market Performance Wheel bestätigt w&co mit Bestnoten als Omni-Channel Dienstleister

w&co MediaServices vom 15.10.2015

Die Beratergruppe LNC aus Göttingen bewertet nach unabhängiger Analyse die Leistungen von w&co in drei Einzelbereichen als hervorragend.

Pressemitteilung lesen

Die Herausforderung des Omni-Channel Marketings

Versandhausberater, Trend Watch, Ausgabe 33/2015

58 Prozent der europäischen Marketing-Entscheider sind überzeugt, dass sich das Marketing im vergangenen Jahr stärker verändert hat als in den gesamten fünf Jahren zuvor. Technische Spezialkompetenzen wie auch strategischer Weitblick sind gefragt, um mit dem richtigen Einsatz an Marketinginstrumenten auch tatsächlich den Umsatz anzukurbeln.

Fachartikel lesen

Sichern Sie sich Wettbewerbsvorteile im E-Commerce

Versandhausberater Spezial, Ausgabe 07/2015 zur dmexco 2015

Für erfolgreichen E-Commerce genügt es nicht, das eigene Sortiment im Online Shop zu präsentieren. Online-Einkaufserlebnisse, die Kunden begeistern und Umsatz fördern, brauchen mehr.

Fachartikel lesen

Mit Omni-Channel Marketing wachsen

Brauwelt, Ausgabe Nr. 30/31 2015

Gerade mittelständische Getränkehersteller profitieren von Omni-Channel Marketing. Full Service Dienstleister schaffen dafür auch bei knappen Budgets Lösungen, die überzeugen.

Fachartikel lesen

Omni-Channel Marketing sichert Zukunftsfähigkeit

ChannelBiz.de, 30. Juli 2015

Technische Spezialkompetenzen wie auch strategischer Weitblick sind gefragt, um mit dem richtigen Einsatz an Marketinginstrumenten auch tatsächlich den Umsatz anzukurbeln. Warum sollte man dabei alle Vertriebskanäle nutzen?  

Fachartikel lesen

UPLOAD PRO automatisiert Verarbeitung von Bilddaten

Print & Produktion vom 29.07.2015

UPLOAD PRO von w&co automatisiert Verarbeitung von Bilddaten nach Fotoproduktionen. Von der Verschlagwortung über Bildtransformation bis hin zum Datentransfer gelingt die intelligente Massendaten-Verarbeitung von Bildern mit diesem Tool auf Knopfdruck.  

Pressemitteilung lesen

Mehr über Upload Pro erfahren

Drei Schritte für erfolgreichen Omni-Channel Commerce

Versandhausberater Spezial, Ausgabe 06/2015

Omni-Channel Commerce hat sich als Erfolgsfaktor für Umsatz und Image erwiesen. Das Dilemma: Omni-Channel Commerce benötigt konsequentes Omni-Channel Marketing. Und dies ist aus vielen Gründen in Unternehmen heute nur ansatzweise realisiert.

Fachartikel lesen

PrintPUBLISHER ermöglicht automatisierte Katalogproduktion

priint-book, Ausgabe 2015

Database-Publishing für die automatisierte Produktion von kreativen Katalogen in unterschiedlichen Sprachen. PrintPUBLISHER unterstützt unstrukturierte, kreative Layoutkonzepte, die sich nicht einem mehr oder weniger starren Regelwerk oder einer Template-orientierten Seitengestaltung unterwerfen lassen.

Fachartikel lesen

Omni-Channel ist keine Frage des Budgets

Print & Produktion, Ausgabe 05/06 2015

Omni-Channel-Commerce ist keineswegs nur Unternehmen mit umfangreichen Marketingbudgets vorbehalten. Vielmehr bietet der kanalübergreifende Vertrieb gerade für mittelständische Hersteller und Handelsunternehmen die Chance, loyale Stammkunden langfristig zu binden und gleichzeitig mit neuen Ansprachekonzepten erweiterte Zielgruppen zu erreichen.

Fachartikel lesen

Die drei Prinzipien für erfolgreiches Omni-Channel-Marketing

eStrategy Magazin 02/2015

Trennung von Kreation und Produktion, Top-Down in der Markenführung und plattformbasierter Ansatz für Contenterstellung, -verwaltung und -publikation – diese drei Prinzipien bestimmen die wirtschaftliche Umsetzung von Omni-Channel-Commerce. Denn nur wenn Schnittstellen reduziert und Prozesse industrialisiert werden, ist vernetzte Marketingkommunikation im Hinblick auf Aufwand und Kosten zu bewältigen.

Fachartikel lesen

E-Commerce Content-Produktion aus einer Hand

Versandhausberater Spezial, Juni 2015

Was die Gesamtleistung eines FullService-Anbieters beinhaltet, zeigt das folgende Beispiel von w&co. Onlineshopping gehört heute zum modernen Alltag einfach dazu. Gekauft wird, was online auf den ersten Blick überzeugt. Schlecht bebilderte Ware ohne griffige Produktbeschreibung fällt beim potenziellen Kunden meist sofort durch.

Fachartikel lesen

Omnichannel-Commerce: Mittelstand auf der Überholspur

Versandhausberater, Ausgabe 14/2015

Für Omnichannel-Commerce bringt der Mittelstand die perfekten Voraussetzungen mit, glaubt Robert Schneider, Geschäftsführer von w&co MediaServices. Seine Begründung: Das Marketing sei zentral organisiert, der Mittelstand kennt seine Kunden gut und weiß um den Wert individueller Services in der Kundenbindung.

Fachartikel lesen

B2B-App für den Geschäftskunden-Vertrieb

w&co MediaServices vom 20.03.2015

w&co MediaServices, FullserviceMediendienstleister für Online- und Print-Marketing, bietet mit Shopplet eine Lösung zur Optimierung der Order-Abwicklung im Geschäftskundenvertrieb. Mit Shopplet steigern Unternehmen die Qualität der Verkaufsgespräche, beschleunigen die Erstellung und Verarbeitung von Vorordern und reduzieren Kosten.  

Pressemitteilung lesen

Mehr über Shopplet erfahren

Mit mobilen B2B-Apps den Vertrieb perfektionieren

Versandhausberater Spezial zur "Internet World 2015"

Im B2B-Handel gehören in diesem Jahr CrossChannel-Strategien zu den Top-Themen. Was bei Endverbrauchern bereits selbstverständlich ist, wird nun auch in der professionellen Beschaffung erwartet: Ein lückenloses, individuelles und intuitives Einkaufserlebnis – vom persönlichen Vertriebsgespräch über Webshops bis hin zur mobilen App für die Beschaffung.

Fachartikel lesen

Beratung mit Mehrwert: Call Center Kataloge von w&co

Versandhausberater Spezial, Ausgabe 01/2015

Die letzten Jahre waren in den deutschen Contact Centern geprägt von der Umsetzung neuer gesetzlicher Rahmenbedingungen. Auch künftig werden Themen wie die etwaigen Neuregelungen zur Sonntagsarbeit zu Veränderungen der Contact CenterLandschaft führen.

Fachartikel lesen

Katalog 2015: Anspruchsvoll und lebendig muß er sein

Versandhausberater Ausgabe 01/2015

Deutlich mehr als die Hälfte der Onlineshopper blättern in Katalogen, um sich inspirieren zu lassen. Rund ein Drittel hat beim Online-Kauf einen Katalog vor sich liegen, wie das Beratungshaus Kurt Salmon feststellt. Bei einer Befragung von Frauen zwischen 18 und 30 Jahren gaben 45 Prozent an, dass Kataloge ihr Interesse an Produkten wecken.

Fachartikel lesen

Das Haben-Wollen Prinzip

Produktkulturmagazin Ausgabe 04/2014 vom 17.11.2014

Shopping-Apps sind heute der Königsweg für individuelle Marketingkommunikation und langfristige Kundenbindung. Doch sie stehen für mehr als nur Einkaufsvergnügen: Der Handel hat damit völlig neue Möglichkeiten, die Brücke zwischen Filialgeschäft und elektronischem Vertrieb zu schlagen.

Fachartikel lesen

Warum Print Ihre Kommunikationsstrategie bereichert

Versandhausberater Nr. 45/2014 vom 7.11.2014

Dass sich die Meldungen über den Launch anspruchsvoller Print-Medien in letzter Zeit häufen, hat System. Ob als Kundenmagazin, Magalog oder als Lifestyle-Magazin – sie alle verfolgen ein vorrangiges Ziel: die Kundenbindung voranzutreiben. ImVerbund mit den digitalen Kommunikationsformen sind sie eine ideale Ergänzung.

Fachartikel lesen

Markenkommunikation durch Produktpräsentation

OnlineRetail-Spezial Nr. 1/2014 vom 31.10.2014

Eine starke Marke ist der Schlüssel zum Erfolg im Omnichannel-Commerce. So einleuchtend dies ist, so herausfordernd kann es sein. Denn das kreative Konzept einer unverwechselbaren Identität in Bild und Text ist dabei nur die eine Seite. Dieses wirtschaftlich und für alle Medien und Vertriebskanäle konsistent umzusetzen, die andere.

Fachartikel lesen

Ein halbes Jahrhundert voller Veränderungen

PRINT & Produktion Nr. 9-10/2014

60 Jahre W&Co bedeuten auch ebenso viele Jahre dynamischer Entwicklungen in der Medienproduktion. Der Wandel vom Handwerksbetrieb für Druckvorstufen-Herstellung zum multimedialen Dienstleister verdeutlicht auch die Herausforderungen für die Zukunft: Denn trotz oder vielleicht gerade wegen der allgegenwärtigen digitalen Medien ist die Bedeutung von Print-Produkten im Omni-Channel- Marketing ungebrochen hoch.

Fachartikel lesen

Erfolgreich im Mobile Commerce: Eine Frage der Taktik

Versandhausberater Nr. 37/2014 vom 12.09.2014

In der Diskussion um die Entwicklungen im Mobile Commerce wird häufig ein zentraler Aspekt vernachlässigt: Eine isolierte Betrachtung des mobilen Verkaufskanals führt ebenso wenig zum Ziel wie eine Übertragung von Mobile-Commerce-Zahlen auf unterschiedliche Branchen.

Fachartikel lesen

Herausforderung Omni-Channel Marketing

PRINT & Produktion Nr. 5-6/2014

Neue Kunden gewinnen und diese bei stetig sinkender Kunden-Loyalität an das Unternehmen binden – dies erfordert intensive Marketingaktivitäten. Längst schon genügen klassische MultiChannel Maßnahmen aus Print, E-Commerce und Stationärgeschäft nicht mehr. Das Gebot der Stunde heißt: Omni-Channel Marketing

Fachartikel lesen

M-Commerce: Funktional und mit Mehrwert, bitte!

Versandhausberater Spezial Nr. 04/2014 vom 06.06.2014

So sprechen Händler ihre Zielgruppe effizient an M-Commerce: Funktional und mit Mehrwert, bitte! Der Weg zum Mobile Commerce kann über eine optimierte ShopAnsicht bis hin zu individuellen ShoppingApps führen. Erfolg hat, wer dem Kunden Mehrwerte und ein einheitliches Markenerlebnis bietet.

Fachartikel lesen

Das App-Solute Einkaufserlebnis

Lead Digital 09/2014

In der Vergangenheit reichte in der Regel eine gute E-Commerce-Software aus, um als Online-Händler erfolgreich im Internet zu verkaufen. Inzwischen aber ist der Kunde im Web immer schwerer zu erreichen. Denn die Kanäle, über die man seine Klientel ansprechen kann, sind so vielseitig und verzweigt, dass die Shoplösung mit ihren Modulen allein nicht mehr ausreicht

Fachartikel lesen

Die sieben Schritte zur Entwicklung optimierter Prozesse…

ONEtoONE Nr. 04/14 vom 28.04.2014

Komplex und mit großen Optimierungspotenzialen: Die Kommunikationsprozesse sind in vielen Unternehmen historisch gewachsen und geprägt von Doppelarbeit, Reibungsverlusten und redundanten Informationen. Eine Situation, die es aufzulösen gilt durch eine integrierte Arbeitsumgebung, die Erstellungs- und Publikationsprozesse präzise aufeinander abstimmt.

Fachartikel lesen

IT-Know-How unerlässlich

PRINT & Produktion Nr. 11/2013

In der Produktvermarktung hat sich der Einsatz klassischer Print- und Point-of-Sale Medien verändert: Sie werden verstärkt international ausgerichtet und individualisiert. Dies führt zu neuen Anforderungen an die Medienproduktion.

Fachartikel lesen

Shopping App von w&co vereinfacht Einstieg in Mobile Commerce

w&co MediaServices vom 12.08.2013

w&co MediaServices, Fullservice-Mediendienstleister für digitales und Print-Marketing, präsentiert zur dmexco 2013 mit OnlineShoppingApp ein neues Servicepaket für Mobile Commerce (Halle 6.1, Stand B-018). Das Komplettangebot basiert auf Inhalten bestehender Web-Shops und umfasst die Erstellung einer ShoppingApp sowie Betrieb und Hosting.  

Pressemitteilung lesen

Mehr über Shopplet erfahren

So beflügeln Print-Mailings das E-Commerce-Geschäft

Versandhausberater Spezial Nr. 03/2013 vom 31.05.2013

Das Medium Print wird auch für Online-Pure-Player wichtiger, um das Online-Marketing zu ergänzen und mehr Kunden zu erreichen. Einige Regeln sind zu beachten, damit sich Print-Mailings lohnen.

Fachartikel lesen

Der Mix macht´s

Deutscher Drucker Nr. 27/2012 vom 20.09.2012

„FUNKTIONIERT PRINT IN EINER ONLINE-DOMINIERTEN WELT?“ So lautete die Frage beim Mediaworkshop, zu dem die W&Co Media Services GmbH & Co KG in München kürzlich Marketingentscheider aus verschiedenen Unternehmen geladen hatte. Vier Branchenkenner diskutierten mit den Teil – nehmern über den Einsatz verschiedener Medienkanäle. Ihr Fazit: Print wird Online künftig sinnvoll ergänzen

Fachartikel lesen

Alle Kanäle perfekt bedienen und Synergien nutzen

Versandhausberater Spezial Nr. 05/2012 vom 07.09.2012

Online-Shop, Katalog, Mobile-App: Immer mehr Händler möchten über mehrere Kanäle verkaufen. Versender brauchen daher gute Dienstleister, um ihre Time-to-Market-Zyklen zu reduzieren. Denn die Konkurenz schläft auch im Handel nicht.

Fachartikel lesen

Offshore-Bildbearbeitung für E-Commerce Produktfotografie

w&co MediaServices vom 23.05.2012

“Der Schnellste macht das Geschäft“. Dieser Tatsache unterliegen heute alle E-Commercegetriebenen Prozesse. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden baut w&co seine OffshoreStrategie konsequent aus und bietet nun Kunden aus Handel und Versandhandel, die die Produktfotografie für Ihre Web-Shops in eigenen Studios selbst erstellen, die dafür notwendige Bildbearbeitung an.

Pressemitteilung lesen